Über mich

 

Über mich zu schreiben oder in meinem persönlichen Geschmack zu gestalten fällt mir manchmal gar nicht so leicht, denn ich liebe klare Linien genauso sehr wie geschmackvolle Ornamente. In so gut wie jedem Stil sehe ich die Arbeit und den ästhetischen Gedanken dahinter. 

Die Natur ist meine Hauptorientierung.
Ihre Farben, Formen und Wellnessqualität – ganz zu schweigen von der Grafikauflösung (kleiner Gamergag) – sind bis dato unangefochten, auch wenn KI und andere Techniken sich ordentlich Mühe in der Nachahmung geben.

Aber warum wird überhaupt nachgeahmt? Ganz einfach, weil wir mit bestimmter Ästhetik bestimmte Gefühle verbinden.

Ich liebe meine Kreativität, meine Grafiken und meine Kunst, aber ohne die Natur, in der ich als Kind frei herumspringen durfte, wäre ich nicht da, wo ich jetzt bin. Dorthin möchte ich immer wieder zurückkehren zum aufzutanken und möchte auch, dass das noch viele Jahre möglich ist.

Meine Idealvorstellung von modernem Leben und eine meiner höchsten Inspirationen:

Ecopunk! Die konstruktive Kombination von Hightech im Sinne der Natur anstatt dagegen. Ich träume groß, woher soll ich sonst neue Ideen und Lösungen bekommen?

Ich liebe meine Kreativität, meine Grafiken und meine Kunst, aber ohne die Natur, in der ich als Kind frei herumspringen durfte, wäre ich nicht da, wo ich jetzt bin. Dorthin möchte ich immer wieder zurückkehren zum aufzutanken und möchte auch, dass das noch viele Jahre möglich ist.

Meine Idealvorstellung von modernem Leben und eine meiner höchsten Inspirationen:

Ecopunk! Die konstruktive Kombination von Hightech im Sinne der Natur anstatt dagegen. Ich träume groß, woher soll ich sonst neue Ideen und Lösungen bekommen?

Dank dieser Einstellung zieht es mich bei schönem Wetter mit Zeichentablet und Laptop auch ab und zu raus, um dort genau diesen Kontrast zu genießen.

Genauso liebe ich den Kontrast in meinem Kreativraum – einer kleinen, schicken Mischung aus Atelier und Büro. Kommt man rein, ist es auf der linken Seite bunt, mit großer Gemäldestaffelei und einem kleinen Trampolin und rechts ist es schlicht in hellen Farben eingerichtet, damit ich mein Grafikdesign unbeeinflusst vom kreativen Bunt in meinem Rücken machen kann.

Vielleicht ist es das, was mir auch am meisten Freude bereitet:

Ich kombiniere Kontraste – sei es klare Linien und Ornamente oder Natur und die Technik.

Und ich kombiniere sie so, dass es funktioniert und dabei schick aussieht 🙂

Hi!
Frag doch erst mal, ob du das haben kannst.
Mit Sicherheit können wir uns einigen.
Danke.

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner